Fotovoltaik mit Eigenverbrauch macht sich weiterhin bezahlt

Egal, ob Ihr Dach ein Einfamilienhaus ziert oder einen Gewerbebetrieb überspannt - mit einer passenden Fotovoltaikanlage können Sie Ihren Energiebedarf mit selbst erzeugtem Strom decken. Ihre Haushaltsgeräte, Maschinen oder technischen Anlagen benötigen täglich Energie. Warum sollten Sie diese Verbraucher mit teurem Strom aus dem Netz betreiben?

Mittlerweile kostet selbst erzeugter Strom weniger als gekaufter. Hinzu kommt, dass die Preise für Fotovoltaikanlagen immens gefallen sind. Den nicht verbrauchten Strom können Sie weiterhin in das öffentliche Stromnetz einspeisen. Dafür bekommen Sie vom Netzbetreiber 20 Jahre lang eine garantierte Einspeisevergütung.

Wir machen Sie zum eigenen Stromproduzenten

Wir unterstützen Sie auf dem Weg zu Iher Fotovoltaikanlage, angefangen vom Dachcheck bis zur Inbetriebnahme Ihrer Anlage.

Sollte vor Installationsbeginn eine Dachsanierung erforderlich sein, würden das unsere Zimmerer fachgerecht für Sie ausführen.

Wir simulieren Ihren künftigen Stromertrag

Mit dem dynamischen Simulationsprogramm PV*SOL können wir Ihren künftigen Stromertrag exakt berechnen und detailliert darstellen.