Jedes Haus braucht ein schützendes Dach

Satteldach

Sie suchen für Ihr Eigenheim ein attraktives Dach? Ob Landhaus, Villa oder Bungalow - für jedes Haus gibt es ein geeignetes Dach.

Entscheidend sind der Grundriss, die Vorgaben aus dem Bebauungsplan und natürlich Ihre Wohnwünsche.

Eine beliebte Dachkonstruktion ist das Satteldach. Es besteht aus zwei geneigten Dachflächen, die sich am Dachfirst miteinander verbinden. Dabei liegt das Dach, in Form eines Dreiecks, auf dem obersten Geschoss des Hauses auf.

Das Satteldach ermöglicht ausreichend Platz für einen Dachgeschossausbau. Aufgrund seiner simplen Konstruktion können unterschiedliche Neigungen und Traufhöhen geplant werden.

Walmdach

Optisch ins Auge sticht ein Walmdach. Es besteht aus vier geneigten Dachflächen, die zur Seite hin abfallen. Das  Walmdach kann mit allen geläufigen Materialien eingedeckt werden. Vom klassischen Dachziegel, über einfache Wellplatten, bis hin zu tradtitionellen Schindeln.

Pultdach

Vielleicht wollen Sie Ihrem Haus auch ein Pultdach aufsetzen? Ein Dach, mit einer einseitig geneigten Dachfläche. Und nur einer Schräge.

Das Pultdach ermöglicht Ihnen viel Stellraum und erstklassige Lichtverhältnisse. Bei entsprechender Planung können Sie auf Ihrem Pultdach sogar eine Photovoltaik- oder Solaranlage betreiben.

Selbstverständlich erstellen wir für Sie auch weitere Dachformen, wie Zeltdach, Mansarddach oder Flachdach.